Ausbildung zum Heilpraktiker

In Deutsch­land entste­ht zunehmend ein Bewusst­sein für die wichtige Funk­tion, die Heil­prak­tik­er in der Gesellschaft ein­nehmen. Sie behan­deln Ihre Patien­ten mit alter­na­tiv­en, neben­wirkungsar­men und ganzheitlichen Meth­o­d­en und Hil­f­s­mit­teln – ein Ansatz, der auch in der klas­sis­chen Medi­zin immer mehr Befür­worter find­et. Unsere Aus­bil­dung zum Heil­prak­tik­er ver­mit­telt Ihnen alle Grund­la­gen für diesen her­aus­fordern­den Beruf.

Die kom­ple­men­tären Heil­ver­fahren sind eine wichtige Stütze des Gesund­heitswe­sens. Deutsch­landweit sind nach aktuellem Stand etwa 40.000 Heil­prak­tik­er tätig. Diese kom­men aus der Medi­zin oder haben diverse andere beru­fliche Hin­ter­gründe.

Der Beruf des Heil­prak­tik­ers set­zt kein Studi­um oder einen hohen Schu­la­b­schluss voraus und eignet sich für alle Geschlechter. Auch Men­schen ohne medi­zinis­che Vorken­nt­nisse kön­nen in diesem Auf­gaben­bere­ich Fuß fassen. Geregelt wird die Zulas­sung zum Beruf durch das Heil­prak­tik­erge­setz (Heil­prG).

Mit der pri­vat­en Heil­prak­tik­er Aus­bil­dung der PAN Akademie stellen wir sich­er, dass Sie fit für die entsprechende Zulas­sung­sprü­fung sind. Absolvieren Sie bei uns Ihre Heil­prak­tik­er Aus­bil­dung im Schnel­lkurs und wid­men Sie sich zukün­ftig einem Beruf mit dynamis­chen Ent­fal­tungsmöglichkeit­en und hoher Anerken­nung im Dienst der Gesund­heit.

Eine erste Übersicht über die Heilpraktiker Ausbildung der PAN Akademie – Individuell nach Ihren Vorkenntnissen

Die Inten­sität und Dauer der Heil­prak­tik­er Aus­bil­dung ist abhängig von Ihren medi­zinis­chen Vorken­nt­nis­sen. Um opti­mal auf Ihre Bedürfnisse einzuge­hen, haben wir für unsere Heil­prak­tik­er­schule ver­schiedene For­men der Aus­bil­dung zum Heil­prak­tik­er entwick­elt.

  • Kom­pakt-Sem­i­nar: Heil­prak­tik­er für Zah­närzte, Apothek­er & Tierärzte
  • Verkürzte Inten­si­vaus­bil­dung: Heil­prak­tik­er mit medi­zinis­chen Vorken­nt­nis­sen
  • Verkürzte Aus­bil­dung: Heil­prak­tik­er ohne medi­zinis­che Ken­nt­nisse
  • Sek­torale Aus­bil­dung: Sek­toraler Heil­prak­tik­er für Phys­io­ther­a­peuten & Podolo­gen

Zahnärzte, Apotheker und Tierärzte

Diese Beruf­s­grup­pen ver­fü­gen schon über ein fundiertes Wis­sen, auf dem das Inten­sivsem­i­nar auf­baut. An einem Woch­enende erläutern wir den Stof­fum­fang und ver­weisen auf Schw­er­punk­te in den Prü­fun­gen. Auch prü­fungsrel­e­vante Krankheits­bilder sind Inhalt dieser Heil­prak­tik­er Aus­bil­dung. Diese Aus­bil­dung zum Heil­prak­tik­er ist ins­beson­dere für Per­so­n­en geeignet, die eine auto­di­dak­tis­che Nach­bere­itung bevorzu­gen.

Heilpraktiker mit medizinischen Kenntnissen

Das Berufs­bild von Krankenpflegern, Hebam­men, Arzthelfern und ähn­lichen Berufen umfasst medi­zinis­che Schu­lun­gen. Daran anknüpfend bere­it­et Sie die Inten­siv-Aus­bil­dung zum Heil­prak­tik­er in 8–12 Monat­en auf die amtliche Über­prü­fung vor. Wir schulen Sie in allen prü­fungsrel­e­van­ten Bere­ichen, weisen in prak­tis­che Tätigkeit­en ein und ver­mit­teln Ihnen die Grund­la­gen naturheilkundlich­er Ther­a­pie und Diag­nos­tik.

Jet­zt anrufen
+49(0)8634/984563

Jet­zt kon­tak­tieren
Klick­en Sie hier

Leseprobe anfordern
Klick­en Sie hier

Jet­zt anmelden
zur Anmel­dung